AdwCleaner hilft, das System zu optimieren

Jedes Computersystem kann in verschiedenen Bereichen Optimiert werden. Dazu gehört nicht nur die Betriebsgeschwindigkeit, ein Faktor an den man häufig als erstes denkt. Auch Sicherheit und allgemeine Leistungsfähigkeit sind Parameter, die die Qualität eines Computers bestimmen.

Jeder positive Effekt auf die Qualität eines Systems kann auch durch einen negativen aufgehoben werden und umgekehrt. Das bedeutet, dass sowohl ein eigentlich schnelles System durch negative Einflüsse schlechte Arbeit liefern kann, genau so wie ein eher schwaches System durch gute Optimierung deutlich an Leistung zugewinnen kann.

Welche Faktoren die verschiedenen Leistungsparameter beeinflussen sehen Sie in folgender Übersicht.
Zu beachten ist dabei, dass es sich bei den Darstellungen nur um ungefähre Richtwerte handelt, die von System zu System auch unterschiedlich und anders ausfallen können.

Passwortstärke richtig wählen

Häufig gehen wertvolle und intime Daten nicht auf Grund von komplexer Malware die sich auf den Rechner eingeschleust hat verloren. Das Gleiche gilt für die Kompromittierung eigener Accounts für zum Beispiel Onlinebanking. Nur selten hat sich der Benutzer sogenannte “Keylogger” oder ähnliches aus Fersehen auf die Festplatte geladen. Häufiger ist die unvorsichtige Wahl persönlicher Passwörter für solche Ärgernisse verantwortlich. Wie Sie ein starkes Passwort wählen, zeigen wir in folgender Übersicht.

Denken Sie außerdem daran, Passwörter am besten außerhalb der Festplatte, zum Beispiel im Handy oder auf einem Notziblock auf dem Schreibtisch zu notieren. So entgehen sie der Gefahr, dass ein in den Computer eingeschleustes Programm Zugriff auf Passwörter erhält.

Geschwindigkeit verbessern